Inkasso-Rückabwicklungen

Sollten Sie bei Forderungen, welche bereits im Inkasso sind, Anpassungen vornehmen wollen, können Sie dies im Unzer Insights über den Prozess "Forderungseingabe" durchführen.

So gelangen Sie zur Forderungseingabe:
  • Melden Sie sich im Unzer Insights an.
  • Gehen Sie in den Bereich Rechnungen.
  • Wählen Sie hier den entsprechenden Fall aus, indem Sie die Transaktion anklicken.
  • Sie sind in der entsprechenden Bestellung und können nun die Forderungseingabe auswählen.

Bei der Forderungseingabe können die folgenden Fälle unterschieden werden:
  • Der Kunde hat die Bestellung ganz oder teilweise retourniert.
  • Der Kunde hat direkt an den Händler bezahlt.
  • Der Kunde hat die Bestellung bereits bezahlt.
  • Allgemeine Anfrage

Wir prüfen die Fälle intern und geben die entsprechenden Rückmeldungen an das Inkasso weiter, damit der Fall angepasst wird.
"Der Kunde hat die Bestellung bereits gezahlt" wird verwendet, wenn der Endkunde die Forderung an uns gezahlt hat. Laden Sie hierzu bitte den entsprechenden Zahlungsnachweis hoch.
0%
0%